* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



wie geil ist das denn ...love the life you live...

* mehr
     Meine Liebsten
     Gedichte
     Rockpirat
     Jugendurlaub 06
     Männertag 06
     Skilager 06
     Fasching 06
     Schaltis
     FURT-konzerte

* Links
     mWpP - eVENTS
     studivz
     schuelervz
     icq
     judith
     maxi
     hofi
     pippo
     anne
     di jutschi
     chris
     Lip Lip
     pat
     die kleine süße
     michi
     anedde
     ly
     Jule
     Rockpirat
     gordon
     meine plaunerin
     Nancy
     j2theakob
     sei-mein-freund
     mein brüderchen
     guck-test!!!
     unser chat
     neue hp


...wie geil is das denn...





am 18.11.2006 waren rockpirat mal wieder im zapfwerk. als wir dreiviertel 9 im zapfwerk ankamen dachten wir wir müssen nur noch eine viertel stunde warten. naja als um 10 immer noch niemand zusehen war haben wir an der theke gefragt doch die konnten uns auch nichts sagen... es war fast um 11 als die rockpiraten angefangen haben und es ging gleich los mit liedern von die ärzte, nena, john bon jovi, acdc, red hot chilli peppers, dirty dancing, herbert grönemeier und lieder wie moskau, que sera, never ever und angels (von robbie williams). die rockpiraten hörten nicht auf zu spielen, sogar als die bühne keinen strom mehr hatte, da gabs irgendein problem mit der steckdose, wurde nach einer viertel stunde in akustikversion weitergespielt. wärend des strom ausfalls setzten wir uns, damit wir auch was verstehen, neben marco und gordon die gerade unplugged weitermachen wollten.

da saßen wir also neben den stars
die bühne hatte ca. eine halbe stunde später wieder strom. 3 lieder weiter als gordon, der sänger, sich gerade bedanken wollte das das publikum trotz stromausfall dageblieben ist, war es plötzlich wieder leise. diesmal konnte aber wieder nach 5 minuten gespielt werden. gordon klingte sich bei dem lied moskau mit bei uns ein und beim letzten lied holte er lisa und michelle mit auf die bühne.
bei den rockpiraten gibt es auch eine sängerin:"tina" sie ist schon länger in der band, denn gordon ist neu. sie singt auch und hat fotos von dem publikum gemacht. der gitarrist hat sogar seinen hintern nackt gezeigt. also es ging ganz schön ab....das ganze ging bis um 2 dann gingen aber alle nachhause, bzw. haben sich auch welche autogramme geholt. ich kann euch nur raten schaut euch das mal an, das dürft ihr nicht verpassen. ich gehe das nächste mal wieder hin. wer sich über die band mal informieren will oder die tourdaten erfahren möchte muss nur hier hin klicken.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung